Seite 4 von 28 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 414

Thema: Mein zweiter Motegi

  1. #46
    HONDAHOLICS.COM Avatar von orca
    Registriert seit
    16.02.2002
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    4.838

    Standard

    Bei den CAI befindet sich der Luftfilter gewöhnlich irgendwo vor dem Vorderrad, ca. 15cm über der Strasse und bekommt so bei Regen eine nicht unerhebliche Menge Wasser ab, die angesaugt wird bzw. werden kann. Gelangt zuviel Wasser in den Motor ist der Motorschaden vorprogrammiert.

  2. #47
    swo lidda, 8 vau e.V. Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    im maxrev :D:D
    Beiträge
    4.104

    Standard

    Solange die Stoßstange ansich noch nicht zerschnitten ist und der innen Kotflügel noch intakt ist, würde ich mir darüber nicht unbedingt Gedanken machen. Das hauptsächliche Spritzwasser kommt nicht an den Filter dran. Einfach im Hinterkopf behalten, dass man nicht unbedingt ins Hochwasser Gebiet rein fahren sollte.

    Zum luftfilter ansich, gibts n Haufen Themen... Finde den originalen ansaugtrakt (wenn auf 'cai' umgebaut) schon ganz vernünftig. Evtl noch ne Tausch matte rein.

    Oder eben nach ner dc2 Box Ausschau halten.

    Selbes Ergebnis und spart einem auf den ersten Blick zumindest einiges an Stress mit den scheriffs.

    Wenns unbedingt aftermarket sein soll und man nicht mehr weiss wohin man die kneten schmieren soll, täte ich eher ne mugen/style Box nehmen.

    Ansonsten bei nem stino d16 wird sich 'spührbar' nur das Geräusch ändern, schneller wird der dadurch nicht.

  3. #48
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    645

    Standard

    So.....ich bin nach fast 5 Monaten wieder zu Hause und habe mein del Sol aus dem Winterschlaf geholt. Fazit.....Bremsen angerostet, aber nach ein poaar Hundert Metern lief wieder alles einwandfrei.
    Nach dem Waschgang dröhnte es auf einmal als wenn ein Indycar-Wagen hinter mir fährt. Ist mir etwa der Endtop abgefallen? Nein, alles noch fest. Muss wohl ein Loch sein. Morgen kommen die Sommerräder rauf und ich werfe einen Blick unter den Wagen. Was noch...unter der Motorhaube fand ich einen kleinen Vogel. Der lag wohl schon etwas länger dort, denn er bewegte sich nicht und sah schon ziemlich DÜRR aus.
    AUßERDEM ist mir einer in die Seite gefahren. Aber das wusste ich schon. Glücklicherweise hat der Schuldner seine Versicherungsdaten hinterlassen.
    Das war das einzige und letzte Mal, dass ich den Wagen über Winter auf der Straße stehen lassen. Erfahrungen sammeln hat schon was.
    Eine neue Batterie wurde auch gleich verbaut.
    Neben den Radwechsel soll morgen auch der Haubendämpfer angebaut werden. Ick freu mal schon.












    Geändert von schulle73 (14.06.2016 um 22:20 Uhr)

  4. #49
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    645

    Standard

    Solele...Sommerräder sind drauf.
    Ein Blick auf die Auspuffanlage und mir wird klar, weshalb mein Kleiner wie nen Monstertruck klingt.




    Ein circa 2x2 cm Rissloch!!! Hilft da fürs Erste eine
    GUN GUM Auspuff-Reparatur-Bandage ???

    Für schnelle Antworten mit Fachwissen bin ich vorab dankbar. Würde dann ab zum Freundlichen düsen und heute noch Hand anlegen.
    Geändert von schulle73 (15.06.2016 um 16:04 Uhr)

  5. #50
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.833

    Standard

    Hat KFZ-Teile denn keinen Mittelschalldämpfer auf Lager? Ansonsten flicken und als Austausch gleich was aus Edelstahl gesucht, mit Zulassung.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  6. #51
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    645

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    Hat KFZ-Teile denn keinen Mittelschalldämpfer auf Lager? Ansonsten flicken und als Austausch gleich was aus Edelstahl gesucht, mit Zulassung.
    so wird es gemacht. Habe mir gerade Gun Gum Flexiwrap geholt und mache mich gleich ans Werk.
    Und ja...in naher Zukunft wird ein Edelstahl-Mitteldämpfer kommen. Vielleicht gleich in Kombi mit dem Endschalldämpfer.

  7. #52
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    645

    Standard

    Das Loch ist gestopft.....24 Stunden aushärten und dann summt das baby hoffentlich wieder wie ne Biene und nicht wie nen Brummer.



  8. #53
    swo lidda, 8 vau e.V. Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    im maxrev :D:D
    Beiträge
    4.104

    Standard

    Also erfahrungsgemäß reicht das nicht mal für die Strecke Haus > tüv > Haus

    N neuer Austausch Dämpfer kostet nicht die Welt und wäre vermutlich sogar weniger Arbeit gewesen

  9. #54
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    645

    Standard

    Zitat Zitat von vpower Beitrag anzeigen
    Also erfahrungsgemäß reicht das nicht mal für die Strecke Haus > tüv > Haus

    N neuer Austausch Dämpfer kostet nicht die Welt und wäre vermutlich sogar weniger Arbeit gewesen
    Ich werde berichten.

  10. #55
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    645

    Standard

    Bei bestem Wetter stand heute endlich der Einbau der Haubendämpfer an.
    Eine recht einfache Geschichte und tatsächlich "plug&play".
    Allerdings hätte ich mir bei der Befestigung an der Haube selber mehr Steifigkeit erwartet. Hier hätten man bei der Herstellung die Platte großräumiger gestalten können,. sodass beide Schrauben, welche die Motorhaube fixieren, mit einbezogen würden.

    Spielend leichter Einbau, welcher mich insgesamt vielleicht 30 Minuten Zeit "gekostet" hat.














    Und hier noch Bilder von meiner neuen Fahrertür.......glücklicherweise hat sich der Unfallursacher gemeldet und alles wurde bereits der Versicherung mitgeteilt. Ärgerlich dennoch, weil das bedeutet, dass mein Baby für 1 oder 2 Tage in die Werkstatt muss.



    Geändert von schulle73 (16.06.2016 um 13:12 Uhr)

  11. #56
    e.V. Mitglied Avatar von Manu-L
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    437

    Standard

    Zum Thema Edelstahl AGA: Ich hätte dir noch nen TSS MSD und TSS Twin Loop ESD (musst du halt kürzen ist nämlich vom QP) :-) Optional noch nen angepassten ITR Kat. Bei Interesse schickst mir ne Pn !
    Daumen hoch und weiter machen. Ärgerlich der Schaden ...

  12. #57
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.833

    Standard

    Das könnte eventuell sogar noch mit smart repair gehen. Im prinzip ist nur der längslaufende Fals ein "Problem".
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  13. #58
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    645

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    Das könnte eventuell sogar noch mit smart repair gehen. Im prinzip ist nur der längslaufende Fals ein "Problem".
    Ich warte jetzt mal ab. Der Schaden ist der R+V Versicherung des Verursachers gemeldet und die dürfen sich gern den Schaden vor Ort anschauen. Erst danach wird gehandelt.
    Gehandelt wird nachher auch noch mal. Werde später eine sehr schöne rote Domstrebe abholen und morgen verbauen.

    Zitat Zitat von Manu-L Beitrag anzeigen
    Zum Thema Edelstahl AGA: Ich hätte dir noch nen TSS MSD und TSS Twin Loop ESD (musst du halt kürzen ist nämlich vom QP) :-) Optional noch nen angepassten ITR Kat. Bei Interesse schickst mir ne Pn !
    Daumen hoch und weiter machen. Ärgerlich der Schaden ...
    Danke für das Angebot. Als Mittel- und Endschalldämpfer würde das hier in Frage kommen. Da muss man dann auch nichts kürzen und Papier gibt es auch dazu.
    http://www.feinys.com/Honda/CRX-92-9...X-Del-Sol.html

  14. #59
    swo lidda, 8 vau e.V. Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    im maxrev :D:D
    Beiträge
    4.104

    Standard

    Hätte noch günstig ne neue gebrauchte Tür. Ist grün, aber lackieren musst ja eh.

    Ich nehm wenn möglich immer lieber unbeschädigte Teile,statt die alten aus zu dellen und zu spachteln

  15. #60
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    645

    Standard

    Zitat Zitat von vpower Beitrag anzeigen
    Hätte noch günstig ne neue gebrauchte Tür. Ist grün, aber lackieren musst ja eh.

    Ich nehm wenn möglich immer lieber unbeschädigte Teile,statt die alten aus zu dellen und zu spachteln

    Eine neue Gebrauchte. Das widerspricht sich. Dennoch danke.
    Auch ich habe eine "neue" gebrauchte Tür, da ich derzeit Besitzer von zwei Motegis bin. Würde daher im worse case die Tür vom zu Verkaufenden nehmen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •