Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819
Ergebnis 271 bis 283 von 283

Thema: Civic 1.6i-VT - Der Rote!

  1. #271

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.337

    Standard

    Top

  2. #272
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.394

    Standard

    Unbezahlbar dein Einsatz!

    Schrauben fette ich auch immer mit MS, so bekommt man sie auch nach 3 Wintern wieder auf. Auch wenn das bei dem sicher keine Rolle mehr spielt.

    Aus welchem Model stammen die Sitze?
    Passen gut in den Innenraum.

  3. #273
    Avatar von ThaMan
    Registriert seit
    26.04.2004
    Ort
    Lingen (Ems)
    Beiträge
    9.285

    Standard

    Bitte dran denken, nur Sicherheitsunkritische Schrauben zu fetten. KEINESFALLS AM FAHRWERK!

  4. #274
    geiler Typ e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.770

    Standard

    Die Karre ist richtig geil geworden!

    Die Sitze vorne finde ich grausam, Rücksitzbank original und dann vorne so ein Stoff Muster.
    Besorg Dir gebrauchte Rückbänke, zieh den Stoff ab und lass damit die Vordersitze beziehen.


    Dann hast du, meiner Meinung nach, die mega Rakete da stehen.

  5. #275
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.743

    Standard

    Danke euch!

    Zitat Zitat von ED&ED Beitrag anzeigen
    Eddy, top Mann! Ich frage mich ob du überhaupt noch an eigenes Auto dran kommst....
    Danke!

    Momentan nicht, aber solange ich an den Kisten schrauben kann, bin ich eh schon zufrieden.

    Zitat Zitat von Lori-DC2 Beitrag anzeigen
    Unbezahlbar dein Einsatz!

    Schrauben fette ich auch immer mit MS, so bekommt man sie auch nach 3 Wintern wieder auf. Auch wenn das bei dem sicher keine Rolle mehr spielt.

    Aus welchem Model stammen die Sitze?
    Passen gut in den Innenraum.

    Glaube die Sitze sind nicht modellspezifisch.

    Zitat Zitat von ThaMan Beitrag anzeigen
    Bitte dran denken, nur Sicherheitsunkritische Schrauben zu fetten. KEINESFALLS AM FAHRWERK!
    Naja man sollte sowas nicht immer so pauschalisieren, sicherlich versenke ich die Schrauben nicht von oben bis unten im Fett und knalle
    die dann ohne Gefühl an Die Schäfte der Achsschrauben,wo sie mit den Buchsen in Kontakt sind werden schön gefettet, aufs Gewinde kommt auch
    n kleines bisschen. Hab da noch nie Probleme mit sich lösenden oder beim festziehen abreißenden Schrauben gehabt. Dem gegenüber steht halt der große Vorteil, dass
    das zukünftige Schrauben halt einfach 10 mal angenehmer ist. Lackstifte gibts ja auch, die bieten dann auf einen Blick Sicherheit

    Zitat Zitat von Turbo-JOBU Beitrag anzeigen
    Die Karre ist richtig geil geworden!

    Die Sitze vorne finde ich grausam, Rücksitzbank original und dann vorne so ein Stoff Muster.
    Besorg Dir gebrauchte Rückbänke, zieh den Stoff ab und lass damit die Vordersitze beziehen.


    Dann hast du, meiner Meinung nach, die mega Rakete da stehen.
    War anfangs auch total skeptisch mit den Sitzen, aber so live davor fügen die sich ganz gut ins Auto ein.
    Mit OEM Stoff wäre es natürlich wirklich perfekt.

  6. #276
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.940

    Standard

    Fette auch meine Schrauben mit Mike Sanders und noch nie eine lose Schraube gehabt. Dafür wenn man an dem Auto arbeitet, braucht man auch kein Flex.

  7. #277
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.743

    Standard

    Bestes Beispiel, du markiert ja auch alles und da war nirgends Versatz zu erkennen.
    Ist halt nur, dass das angegebene Drehmoment genau genommen angepasst werden müsste, sofern man alles nach Drehmoment befestigt.

  8. #278
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.558

    Standard

    Alternativ besorgt man sich Montagepaste, welche vor Korrosion schützt und gleichzeitig die Reibung nicht beeinflusst und somit das Drehmoment.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  9. #279
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.940

    Standard

    Ach Micha, falls du die Auspuffblende brauchst, habe auch eine da. Kannst haben.

  10. #280

    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.564

    Standard

    Hab da noch nie fett hergenommen aber auch wenn...
    Klar verändert sich das anzugsmoment. Man muss aber auch nicht aus allem eine wissenschaft machen. Ich habe bisher noch nie! die achse per drehmoment festgezogen und scheinbar funktioniert das auch seit 15 jahren mit diversen härtetests

    Erstaunlich

    (reine nutzung des wagens in der saison macht natürlich was aus)

    Schöne kiste hast dir da zusammen gebaut
    Geändert von AndrEE (07.07.2020 um 09:42 Uhr)

  11. #281
    EE / EF Hooligan e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.351

    Standard

    Zitat Zitat von AndrEE Beitrag anzeigen
    Schöne kiste hast dir da zusammen gebaut
    Nee, die is nicht für ihn
    EE/EF hool for life

    Honda 1.6 i-VT

  12. #282
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.257

    Standard

    Das klingt doch gut mit dem Motor von Eddy.

    Insgesamt schaut das tiptop aus. Ich erwarte Auto, Besitzer und alle beteiligten Schrauber nächstes Jahr auf dem HP zum "gegenseitigen Schulterklopfen"
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * LUK Kupplung St2 für B16/18 6000km alt: 180€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  13. #283
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.743

    Standard

    Zitat Zitat von AndrEE Beitrag anzeigen
    Hab da noch nie fett hergenommen aber auch wenn...
    Klar verändert sich das anzugsmoment. Man muss aber auch nicht aus allem eine wissenschaft machen. Ich habe bisher noch nie! die achse per drehmoment festgezogen und scheinbar funktioniert das auch seit 15 jahren mit diversen härtetests

    Erstaunlich

    (reine nutzung des wagens in der saison macht natürlich was aus)

    Schöne kiste hast dir da zusammen gebaut
    Ich auch noch nie... Pssssst

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •