Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Thema: Suche Achse links vorne Stabi und Längslenker

  1. #1
    Avatar von Marcell
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12

    Ausrufezeichen Suche Achse links vorne Stabi und Längslenker

    Suche Teile linke Achse vorne für meinen EE8
    Gruß Marcel
    Geändert von Marcell (10.08.2020 um 11:11 Uhr)

  2. #2
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.983

  3. #3
    Avatar von Marcell
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12

    Standard


    Dank im Voraus.
    Wichtig ist der Stabi der Links unten am Träger verschraubt ist und in Wagenrichtung ca 30 cm lang an der Achse endet.

  4. #4
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.749

    Standard

    Vielleicht solltest du mal deine Anfrage etwas überarbeiten und mal schreiben für welches Auto du das suchst. Man könnte es sich aus deinem Profil herleiten, aber hier ist man nicht in einer Facebook Gruppe

    Was du suchst ist schätze ich nicht der Stabi, davon gibt es nur einen vorn. Ich denke du suchst die Zugstrebe, welche von der Quertraverse zum Querlenker geht?!

    Was meinst du mit Längslenker? Sowas gibt es an der Vorderachse nicht

    Vielleicht stellst du mal ein Bild rein von den Teilen, die du suchst

  5. #5
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.983

    Standard

    Falls es ein EE ist, ist das benötigte Teil auf der Grafik zu sehen?


    Wenn ja, schreibe die Nummer vom Teil das du suchst.

  6. #6
    Avatar von Marcell
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von ED&ED Beitrag anzeigen
    Falls es ein EE ist, ist das benötigte Teil auf der Grafik zu sehen?


    Wenn ja, schreibe die Nummer vom Teil das du suchst.
    Perfekt !!!
    Die Nr. 6 die vom Träger / Quertraverse zum Querlenker geht.

    Den Längslenker finde ich so auch nicht, die Werkstatt meinte der Längslenker muss neu... keine Ahnung...

    Geändert von buggs (17.08.2020 um 08:54 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Marcell
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12

    Standard

    Habe mal das Bild hochgeladen...

  8. #8
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.983

    Standard

    Zitat Zitat von Marcell Beitrag anzeigen
    Uff, sieht böse nach eine Bekanntschaft mit dem Bordstein aus. Also die Traverse sollte ich haben falls noch nicht entsorgt. Die Streben habe ich nicht mehr. Oder du baust gleich auf eine Tractionbar um.

    PS. Der Längsträger/ Dometräger ist es was deine Werkstatt gemeint hat. Weil nach dem die Traverse kaltverformt wurde, ist die Aufnahme dafür auch verzogen. Die Kiste gehört evtl. auf die Richtbank.
    Geändert von ED&ED (10.08.2020 um 15:28 Uhr)

  9. #9
    Avatar von Marcell
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von ED&ED Beitrag anzeigen
    Uff, sieht böse nach eine Bekanntschaft mit dem Bordstein aus. Also die Traverse sollte ich haben falls noch nicht entsorgt. Die Streben habe ich nicht mehr. Oder du baust gleich auf eine Tractionbar um.
    Ja der Kanaldeckel hat gewonnen.

    Was bringt mir die Traction Bar?
    Das ich die Strebe verstellen kann zum Achsschenkel?
    Besser gelagert?

    Dank im Voraus

  10. #10
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.983

    Standard

    Jetzt hilft dir die Tractionbar nicht weil das Auto von Karosserie her wieder auf OEM Maß gebracht werden soll. Leider hat die Traverse die beide Längsträger in Mitleidenschaft gezogen. Ich schaue jetzt in der Garage ob die Traverse noch da ist, kannst halt ganz einfach dran halten um zu sehen was ich meine. Sonnst bietet eine Tractionbar mehr Platz für den Krümmer und die Querlenker sind Unibal und nicht Gummi gelagert.

    Edit# @Marcel, habe eben nach geschaut, die Traverse habe ich nicht mehr. Ist auf dem Schrott gelandet. Somit was die Teileversorgung angeht, bin ich raus sorry.
    Geändert von ED&ED (10.08.2020 um 15:45 Uhr)

  11. #11
    Avatar von Marcell
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von ED&ED Beitrag anzeigen
    Jetzt hilft dir die Tractionbar nicht weil das Auto von Karosserie her wieder auf OEM Maß gebracht werden soll. Leider hat die Traverse die beide Längsträger in Mitleidenschaft gezogen. Ich schaue jetzt in der Garage ob die Traverse noch da ist, kannst halt ganz einfach dran halten um zu sehen was ich meine. Sonnst bietet eine Tractionbar mehr Platz für den Krümmer und die Querlenker sind Unibal und nicht Gummi gelagert.

    Edit# @Marcel, habe eben nach geschaut, die Traverse habe ich nicht mehr. Ist auf dem Schrott gelandet. Somit was die Teileversorgung angeht, bin ich raus sorry.

    Schade, trotzdem Danke

  12. #12
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.749

    Standard

    So wie die Schrauben an der Quertraverse aussehen wirst du mit der Traverse und der Zugstrebe nicht weit kommen. Leider. Das muss definitiv gerichtet werden und evtl sogar geschweißt, falls sich die Gewindeeinsätze zur Befestigung der Traverse verabschiedet haben, was so aussieht. Querlenker wird bestimmt auch fällig sein.

    Eine Zugstrebe hätte ich noch da, aber das wäre ja auch nur n Tropfen auf den heißen Stein.

    Viel Erfolg... Beim Wiederaufbau, Schlachten oder Verkauf, je nachdem

  13. #13

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.359

    Standard

    Wenn es nicht eilt und Stresst, sollte ich meiner von der Pulverbeschichtung zurück bekommen und somit das Ganze haben.
    Aber eben, bei mir geht es noch eine Weile

  14. #14
    Avatar von Marcell
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Quick Beitrag anzeigen
    Wenn es nicht eilt und Stresst, sollte ich meiner von der Pulverbeschichtung zurück bekommen und somit das Ganze haben.
    Aber eben, bei mir geht es noch eine Weile
    Das wäre gut. Kann warten... steht schon 2,5 Jahre herum... Leider

  15. #15

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.359

    Standard

    Ok. Schick mir doch per PN mit der Zeichnung und Nr. Was alles brauchst. Ein paar Sachen hab ich 2 bis 3 Fach bei mir.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •